Balatonfüred (Plattensee)

Veröffentlicht von

Balatonfüred ist seit langer Zeit einer der großen Touristenorte am Plattensee (Balaton) in Ungarn. Die große Zeit von Balatonfüred war im 19. Jahrhundert. Der Ort am Balaton mit mildem Klima war damals als Urlaubsort für reiche Leute in ganz Europa bekannt. Im 20. Jahrhundert wurde es um Balatonfüred etwa ruhiger. Seit etwa 20 bis 30 Jahren kommen wieder sehr viele Urlauber in den Ort am nördlichen Plattensee.

Der eigentliche Ortskern ist circa 2,5 Kilometer nördlich des Sees. Hierher kommen aber nur wenige Touristen. Die meisten sind unten am See. Balatonfüred ist ein bekannter Kurort mit Thermalquellen. Es gibt es großes Herzzentrum, das Heilwasser von Balatonfüred soll gegen Herzkrankheiten helfen.

Eine der schönsten Sehenswürdigkeiten in Balatonfüred ist die neu angelegte Uferpromenade (siehe Bild unten). Nicht weit dahinter ist die Herzklinik und der Kurpark.

Auf dem Hauptplatz des Kurviertels von Balatonfüred steht ein kleines Gebäude mit einer Heilquelle. Jeder kann kostenlos hineingehen und das metallisch schmeckende Heilwasser von Balatonfüred probieren. Man sollte nur einen Becher oder eine Tasse mitbringen.

Links und rechts des Platzes sind 2 wichtige Gebäude von Balatonfüred: Die große Herzklinik und das bekannteste Hotel der Stadt, das Anna Grand Hotel.

Direkt dahinter ist der große Kurpark von Balatonfüred. Die kleine Stadt ist vor allem ein Urlaubsort für Menschen, die Ruhe suchen. Viele der Gäste von Balatonfüred sind Kurgäste und ältere Menschen.

Man kann Balatonfüred einfach mit dem Auto und mit dem Zug erreichen. Viele Tagesgäste kommen auch mit Personenfähren aus anderen Orten des Plattensees. Zum Beispiel von Siofok gibt es im Sommer täglich etwa 6 Fährverbindungen (etwa 6 Euro einfach, circa 50 Minuten Fahrzeit).

Alle beschrieben Sehenswürdigkeiten sind nur wenige hundert Meter vom zentralen Platz am Ufer in Balatonfüred entfernt. Hier ist auch der Fähranleger von Balatonfüred.

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.